Botulinum („Botox“)

 

Botulinum, genauer gesagt Botolinumtoxin, ist ein Medikament, das die Reizübertragung von Nervenendigungen auf den Muskel für mehrere Monate blockiert. Dadurch lassen sich gezielt Falten verursachende Gesichtsmuskeln schwächen und entspannen.

 

Diese Behandlung ist deshalb besonders geeignet für sogenannte Zornesfalten, Sorgenfalten an der Stirn sowie auch bei Krähenfüßen um die Augen. Botolinum glättet somit sogenannte mimische Falten der Haut! Neben den bevorzugten Behandlungen im Augenbereich wird Botolinumtoxin auch bei hängenden Mundwinkeln, bei sehr ausgeprägten Oberlippenfalten, aber auch bei störenden Halsbändern eingesetzt!
 Bei fachgerechter Anwendung ist Botolinumtoxin ein sehr sicheres Medikament, die Wirkung hält im Schnitt 4 bis 6 Monate.